Das Shooting war für mich was ganz besonderes. Diesmal steht mein Gesicht nicht im Vordergrund sondern mein Bauch. Ich hätte mir vor zwei Jahren nie erträumen lassen das ich jetzt Mutter einer wundervollen Tochter werde. Am Anfang des Attentates waren Gedanken im Raum wie : wer könnte mich so nur Lieben? Werden ich jemals wieder mit jemanden Intim werden können? und noch 1000 weiter Fragen schossen mir durch den Kopf. Ich möchte euch Bewusst diese Intimen Bilder  zeigen um etwas ganz laut und deutlich zu sagen ohne viele Worte benutzen zu müssen.

GEBT NICHT AUF !

Es lohnt sich immer weiterzukämpfen auch wenn man in manchen Situationen nicht mehr weiter weiß. Bin ich nicht das beste Beispiel dafür, dass aus etwas furchtbaren was tolles werden kann? Bin ich nicht der beste Beweiß dafür , dass auch wenn man zu jenem Zeitpunkt nicht weiß wofür man Kämpft es ein Lichtblick gibt? Bin ich nicht der beste Beweiß dafür das man sich niemals unterkriegen lassen darf?

Mir wollte Daniel jenem morgen das Leben nehmen und was ist jetzt ?? Jetzt wächst neues Leben in mir heran.

Ich bin so unglaublich dankbar.

Böse darf man nicht mit Bösen bekämpfen!

( Fotos wurden vom tollen Fotografen Uli Schuster gemacht )