Beiträge

Was machen wir mit euren Spenden?

im Paket enthalten ; Alhydran 250ml , Molke Bad 500g , kelofobrase creme 25 ml, Flyer

Was machen wir mit euren Spenden?

Video ( bitte den link benutzen )

 

LINK <

Die Pakete sind Individuell auf jeden Betroffenen angepasst, jedes Paket ist auf das Bedürfnis jeden einzelnen zusammen gestellt.

Vitamine

weg von der Chemie

Die erste Zeit bist du auf Cremes angewiesen wie Panthenol, diese gaben sie mir ganz am Anfang um die Narben geschmeidig zu halten. Später in der Reha bekam ich eine spezielle angereicherte Creme die ich bis heute noch im Kühlschrank habe. Die ist meist nur ein Monat haltbar und fördert die Regeneration der Haut, die wird in der Apotheke angereichert und Kosten ca. 50€ für 500g.Für die nächsten sechs Monate habe ich nur die Creme benutzt, die wirklich wunder bewirkt. Die Haut wird heller und weicher. Ein Fettfilm war zum Schutz immer da. Ich war schließlich wieder nach 12 Wochen Reha bei meiner Familie zu Hause und der Alltag begann. Ich beschloss langsam aber sicher von der von den Ärzten verschriebenen Creme weg zu kommen, und versuche es mit anderen „Natürlicheren „Produkten, soweit wie es geht. Ich bin Kosmetikerin, die Pflege und das dazugehörige Gefühl meinem neuen Gesicht etwas Gutes zu tun und sich wieder wohl zu fühlen, ist für mich Lebensqualität.

 

Ich versuchte mich an Aloe Vera. Ein sehr erfrischendes Gefühl für Haut und Haar. Ich habe es beim Baden wie eine Maske aufgetragen und einwirken lassen, für die Haare habe ich es mit meiner Haarkur zusammengemischt. Leider reicht diese Feuchtigkeit für die Betroffene Seite nicht aus da die Haut lernen muss wieder eig. Lipid zu Produzieren. Als Erfrischung für heiße Tage und qualmende Füße ist es perfekt.

Als Gesichtswasser wählte ich „Eau Thermale“, dies habe ich auch schon früher verwendet. Sehr erfrischend.

Das Tonic „ Melonen Extrakt“ von meiner absoluten Lieblingsmarke „ ST. Barth“.

Die Produkte sind leider nicht sehr günstig und haben ein geringes Haltbarkeit Datum, aber hier ist wirklich kaum Chemie drin. Immer lieber eine kleinere Menge holen und aufbewahren im Kühlschrank damit sie nicht verderben. Meine Gesichtspflege ist ein Avocado öl, das liegt sehr leicht auf der Haut und hält den ganzen Tag ohne nach Cremen. Als Make-up Unterlage überhaupt nicht geeignet.

Ich möchte nächstes Mal für den Hochsommer die Sonnenmilch mit LSP 50 ausprobieren.

Als Intensiv Pflege und auch zu Abwechslung habe ich mir Vorgestern Kalt gepresste Cocosnuss gekauft. Dieses ist in der Dose sehr fest, in Kontakt mit Wasser wird es Ölig. Wäscht man dieses nicht ab sondern belässt dem Ölfilm drauf hat es eine Einwirk zeit von ca. 10 min und fühlt sich samtig Weich an. Hat ein leicht rück fettender Vorteil der das Spannungsgefühl nimmt. Leider noch nicht ausprobiert, kann mir aber vorstellen das es als Make-up Unterlage gut dienen kann.

Ich füge in meine Badewanne Molke Pulver hinzu, und wechsle momentan mit meinem Cocusnuss Öl ab. Gerade für meine Abnahme stellen am Bein sehr angenehm.

Zur Intensivpflege in die Haarkur mit rein gemixt finde ich es auch gut.

Vielleicht jetzt ein wenig ungewöhnlich aber ich musste bemerken das ich als die Haut noch sehr entzündet war sogar Zahncreme auf meine Haut Aggressiv wirkte und brannte.

Ich habe eine gefunden die ganz angenehm war und nicht mit der haut reagierte. Dentagard aber nur die Grüne .

Ich würde mich freuen wenn ihr mir in den Kommentaren oder per Mail, eure Erfahrungen mit den gleichen Produkten oder anderen Produkten erzählen würdet 🙂